HOTEL LOIPERSDORF


TSM®-Gesundheitsoase in der Heiltherme Waltersdorf

Die TSM®-Gesundheitsoase der Heiltherme Bad Waltersdorf ist das Kompetenzzentrum, wenn es um Gesundheit und Schönheit geht.

Hier bleiben angesichts der bestens ausgebildeten TherapeutInnen und Kosmetikerinnen keine (Gesundheits)Wünsche offen. Neben klassischen Massagen und Anwendungen aus aller Welt (Reiki, Ayurveda, Shiatsu uvm.) gehört auch die physikalische Therapie zur Angebotspalette. Besonderes Augenmerk legt man auf die einzigartige Traditionell Steirische Medizin®, die seit einigen Jahren sehr erfolgreich praktiziert wird und in kurzer Zeit zum Unikat und Markenzeichen geworden ist. 

TSM®-Gesundheitsoase - Beauty

Der Beautybereich der Heiltherme Bad Waltersdorf ist ebenso wie der Massagebereich öffentlich zugängig. Sowohl Thermen- und Hotelgäste als auch Bewohner aus der Umgebung nützen die langen Öffnungszeiten und die Wochenenden für angenehme Behandlungen. Die Pflegelinien Decléor, Botarin, Phyto5 und Valmont bieten für jeden Hauttyp die perfekten Inhaltsstoffe. Zusätzliches Plus: Der Beautyshop mit kompetenter Beratung und vielen Extras!

 

Markenzeichen „Traditionell Steirische Medizin“ (TSM®)

Seit Jahrhunderten kennen und nutzen die Menschen in der Steiermark ihre Produkte und deren Heilkräfte. Die Heiltherme Bad Waltersdorf hat dieses Wissen in einzigartiger Weise aufbereitet und patentiert. Heublumen, Hochmoor, Heilkräuter, steirisches Kürbisöl und saftige Äpfel sind die Hauptbestandteile der „Traditionell Steirischen Medizin“, dem Markenzeichen und Unikat der Heiltherme Bad Waltersdorf. Die TSM® vereint altes Wissen aus der Naturheilkunde und Naturmedizin mit neuen, modernen Erkenntnissen und Methoden. Mit Produkten aus der steirischen Region wirkt TSM® ganzheitlich auf den Körper. Die Behandlungen wurden vom Team des Styrian Spa entwickelt und teilweise wissenschaftlich untersucht.

Die Heiltherme Bad Waltersdorf bietet mit ihrem Markenzeichen „TSM“ („Traditionell Steirische Medizin“) Gesundheit, Wellness, Entspannung und Erholung auf steirisch. 

Zu TSM-Behandlungen zählen etwa:
  • Apfel-Entschlackungsmassagen mit frisch gepresstem Apfelsaft und Leinöl
  • Kürbisölmassagen
  • Specksteinmassagen mit Honig- und Kräuteröl
  • Gesichtsbehandlungen mit Getreide-Kürbiskern-Packungen oder mit Lavezsteinen und Eisapfel-Masken


Webdesign & CMS by STYRIAWEB